Ev. Kirchengemeinde Moers-Repelen

Ev. Kirchengemeinde Moers-Repelen
Bild: © Uwe-Jens Bratkus-Fünderich
Weitere Bilder:

Wer wir sind

Wir wollen eine lebendige, offene und tolerante Gemeinde sein,
 die aber auch notwendige Grenzen setzt!

Wir sind die evangelische Kirchengemeinde Repelen mit reformierter Prägung und als solche Teil der Evangelischen Kirche im Rheinland. Seit mehr als 1.400 Jahren gibt es eine Kirche in Repelen. 1560 wurde die Repelener Gemeinde reformiert.

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen!
(Psalm 30,18)

Wir praktizieren interkonfessionelle Ökumene mit unserer katholischen Nachbargemeinde St. Martinus. Außerdem unterstützen wir den interreligiösen Dialog mit den Moscheen im Stadtteil! Die Bevölkerungsstruktur unseres Wohnortes ist vielfältig. Nach dem 2. Weltkrieg siedelten sich auf Grund der großen Zechenanlage (Pattberg) viele Kriegsflüchtlinge, später auch viele Menschen aus anderen Nationen an. Einen Schwerpunkt bilden heute die Mitbewohner mit überwiegend türkischem Migrationshintergrund. Es gibt kulturelle, religiöse und sprachliche Unterschiede. Diese möchten wir überwinden und nutzen, indem wir Kontakte zu Mitbürgern unabhängig ihrer Herkunft und ihres Glaubens aufbauen und intensivieren.