Sehenswürdigkeiten

Entdecken Sie spannende Geschichte(n)!

Moers blickt auf eine wechselvolle Geschichte … und alle Zeiten haben im Stadtbild ihre Spuren hinterlassen. Römer, Oranier, Spanier, Franzosen und Preußen haben die Stadt geprägt. Im 20. Jahrhundert bekam die Stadtentwicklung durch den Bergbau erneuten Aufschwung. Das Moerser Schloss mit Schlossmuseum und Musenhof, das Amtsgericht, die evangelische Stadtkirche und der idyllische Schlosspark gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Aber auch außerhalb der historischen Altstadt hat Moers viel zu bieten. Begeben Sie sich auf die Spuren des Bergbaus in der Bergarbeitersiedlung Meerbeck oder entdecken  Sie Naherholungsräume, wie die Halde Rheinpreussen mit ihrer weit sichtbaren Landmarke „Geleucht“. Stadtführungen bei erfahrenen Gästeführern bieten die Möglichkeit, Neues kennenzulernen und einen frischen Blick auf Bekanntes zu gewinnen. Oder bummeln Sie lieber auf eigene Faust durch die Stadt, entlang der interessanten „Geschichtsstationen“? Begeben Sie sich auf die Spuren der Vergangenheit in Moers und entdecken Sie spannende Geschichte(n)!
 


Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 63)