Meisterkurs für Pianisten: Eröffnung mit Manfred Aust und Josef Anton Scherrer

Meisterkurs für Pianisten: Eröffnung mit Manfred Aust und Josef Anton Scherrer
Bild: © www.pixabay.de
Weitere Bilder:
Moers. (pst) In Zusammenarbeit mit der Moerser Musikschule findet in diesem Jahr zum zehnten Mal ein Meisterkurs für junge Pianisten von 10 bis 19 Jahren statt Die hochrangigen Dozenten sind Professor Josef Anton Scherrer und Professor Manfred Aust. Eröffnet wird der Meisterkurs mit einem Klavierabend am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr im Kammermusiksaal Martinstift (Filder Straße 126). Mit Werken von Bach, Beethoven, Debussy, Schumann und Schönberg stellen sich die beiden Dozenten dem Publikum und ihren Meisterschülerinnen und Meisterschülern vor. „Die Moerser Musikschule freut sich besonders, dass sich wieder neun Schülerinnen und Schüler der Moerser Musikschule angemeldet haben“, so der Schulleiter Georg Kresimon. Am Samstag, 28. Oktober, 11 Uhr, findet das Abschlusskonzert statt. Dann zeigen die jungen Künstlerinnen und Künstler, was sie in der zurückliegenden Woche gelernt haben.
 
Regelmäßige internationale Meisterkurse
Josef Anton Scherrer lehrt als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Dort ist er auch Dekan des Fachbereichs. Er gibt regelmäßig internationale Meisterkurse in Deutschland, Polen, Japan und China. Zahlreiche seiner jungen Schüler und Studenten sind mit Stipendien sowie Preisen bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet worden. Manfred Aust studierte Klavier unter anderem bei Josef Anton Scherrer. Er war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und wurde 2004 im Alter von 28 Jahren Professor für Klavier und Klavierdidaktik an der Musikhochschule in Lübeck. Zusätzlich zu einer vielfältigen Konzerttätigkeit im In- und Ausland gibt er regelmäßig Kurse für Studierende, aber auch für junge Schüler.

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie: