Rund um Moers

Finden Sie hier Bücher rund um Moers, vom historischen Überblick, über Begleithefte zu Stadtrundgängen und Texten von Hanns Dieter Hüsch bis hin zu Bildbänden, die ganz besondere Ein- und Überblicke erlauben.

75 Jahre Befreiung von Stadt und Altkreis Moers

© Copyright
Bild: © Bettina Engel-Abustin

75 Jahre Kriegsende und BefreiungErinnern und Handeln in Moers 20/21

5,00 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



75 Jahre Kriegsende und Befreiung...
Das kleine Buch führt auf 64 Seiten zurück auf die Geschehnisse in Moers in den letzten Kriegsjahren und bei der Befreiung durch die Alliierten im März 1945. Welche Opfer waren zu beklagen, was wurde aus den führenden Nazis? Besondere Aufmerksamkeit gilt jenen zahlreichen Opfern, deren Schicksale erst über spätere Jahrzehnte erforscht und gewürdigt wurden - Juden, Männer des Arbeiterwiderstands, Zwangsarbeiter, Opfer von Zwangssterilisierung und NS-"Euthanasie". Auch die niederrheinische Kleinstadt ist keineswegs "glimpflich" durch die NS-Zeit gekommen. Auch heute ist noch so Vieles genauer zu erforschen - immer mehr Stolpersteine in der Stadt zeugen davon.
(Dr. Bernhard Schmidt)