Stadtführungen in Moers

Entdecken Sie bei einer Stadtführung die schönsten und interessantesten Seiten der Grafschaft Moers. Die Führungen zu Fuß oder per Fahrrad öffnen Türen, lüften Geheimnisse und machen die Geschichte und den Charakter von Moers anschaulich - für Einzelreisende und Gruppen, für Erwachsene und für Kinder.

8 Gebäude, 3 Denkmäler

Rundgang mit zehn Geschichten und einem Gedicht

„Therese Sempel“ lebte bis Anfang des 20. Jahrhunderts. Heute erzählt ihr Alter Ego Anekdoten und Geschichten: Zum Beispiel von der Gräfin und wem sie nach ihrer Rückkehr aus dem Exil die Grafschaft Moers vererbte, von Dr. Wittfeld und Familie, die in Moers die erste „Irrenanstalt der Rheinprovinz“ eröffneten, vom Erzbischof von Köln, der hier seine Geliebte traf und warum Preußenkönig Friedrich I. Moers „in Besitz nahm“.