Ruhrgebiet

Finden Sie hier amüsante und informative Bücher rund um das Ruhrgebiet und den Bergbau, sowie Reiseführer für Ihre nächsten Entdeckungstouren.

Bilder: Autofreie Radrouten - Rheinland und westliches Ruhrgebiet

© Copyright
Bild: © Bild: © Klartext-Verlag

Autofreie Radrouten - Rheinland und westliches RuhrgebietUnterwegs auf Uferwegen und ehemaligen Bahntrassen

14,95 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Mit dem Rad ins Grüne, abseits vom großen Verkehr in einer fahrradfreundlichen Landschaft die Freizeit und die Natur genießen! Über 13.000 km Radwege durchziehen NRW. Der Band bietet familienfreundliche Strecken, die vorzugsweise über alte Bahntrassen und Uferwege an Flüssen und Kanälen nutzen und für ein entspanntes Radeln sorgen.

Die Touren führen von der Eifel und dem Aachener Raum über das Rheinland (u. a. Bad Honnef, Bonn, Köln, Leverkusen), das Bergische Land (u. a. Remscheid, Solingen, Wuppertal) das westliche Ruhrgebiet (u. a. Essen, Mülheim, Duisburg, Oberhausen) bis zum Niederrhein (u. a. Mönchengladbach, Krefeld, Moers, Wesel, Xanten).

Attraktive Sehenswürdigkeiten und beliebte Freizeitstätten (u. a. Schlösser, Museen, Altstädte, Parks, Zoos, Industriekultur) werden informativ beschrieben und dienen so als Anregungen zu erweiterten Erlebnismöglichkeiten. Natürlich zählen dazu auch Gaststätten mit Biergarten und Rastplätze mit Tischen für die wohlverdienten Pausen.

Dieses Buch ist so konzipiert, dass Sie es in mehrfacher Hinsicht nutzen können. Die Touren umfassen meist eine Distanz von 20 bis 40 Kilometern und haben selten Steigungen. Diese Strecken sind also ohne weiteres für ungeübte Radler zu bewältigen. Wer Kondition hat für längere Strecken, kann Touren kombinieren. Bei den meisten Touren finden sich Hinweise auf direkte Anschlusstouren.