Kirchen

Evangelische Stadtkirche

Die evangelische Stadtkirche wurde 1448 von Karmelitern als Klosterkirche errichtet. Der neu angebaute Turm stammt aus dem Jahre 1890. In ihrem Inneren lässt sich eine wertvolle Barockorgel bewundern. Der neugotische Kirchturm wurde 1890 errichtet. Erwähnung verdient außerdem eine wertvolle Barockorgel, die aus der evangelischen Kirche hervorragt. Das sakrale Gebäude wurde schon vor der Reformation am Niederrhein als Klosterkirche im 15. Jahrhundert errichtet und ist zuletzt durch Anfügung eines neugotischen Turmes im Jahre 1890 erweitert worden.

Hinweis: Die evangelische Stadtkirche wurde in den letzten Jahren renoviert und wird am 08. Mai 2016 neu eröffnet!