Konzerte der Stadt Moers

Frühjahrskonzert des NKM 2020

zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Catherine Klipfel

© Copyright
Bild: © Moerser Musikschule

Im Mittelpunkt des Frühjahrskonzertes steht Ludwig van Beethoven, zu dessen 250. Geburtstag sein Klavierkonzert in B-Dur auf dem Programm stehen wird. Ist dieses Werk in seiner Poesie und Melodik noch ganz vom Geist Mozarts durchdrungen, so weist Mozarts Ouverture zur Oper „Idomeneo“ in seinem teils schroffen Gestus bereits deutlich auf die Musik Beethovens voraus. In Schuberts frühromantischer Sinfonie Nr. 3 vereinen sich schließlich Leichtigkeit und klassische Formstrenge zu einem konzentrierten Meisterwerk, dessen optimistisch quirliges Finale das Konzert in einem frühlingshaften Rausch beschließt. Als Solistin ist die u.a. als Mitglied des renommierten Morgenstern-Trios international konzertierende Pianistin Catherine Klipfel zu erleben, die in Moers bereits 2012 mit dem Klavierkonzert von Edvard Grieg begeisterte.