soziale Einrichtungen & Verbände

IGBCE

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) entstand 1997 durch Fusion der iG Bergbau und Energie mit der IG Chemie-Papier-Keramik und der Gewerkschaft Leder. Sie ist die drittgrößte Einzelgewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund mit ca. 691.000 Mitgliedern.