Kaiserliches Moers

Große Umbrüche begleiteten die glanzvolle preußische Kreisstadt Moers bis zum ersten Weltkrieg. Sogar das geliebte Stadttor "Mattorn" musste seinerzeit dem Neubau einer modernen Straßenbahn weichen. Gebäude, Straßenzüge und Denkmäler aus der Kaiserzeit prägen bis heute wesentlich das Stadtbild.


Es führt Sie Dr. Bernhard Schmidt.