Moerser Feste

„Klaus & Willi“ unterhalten die Senioren beim Herbstfest

Der Moerser Klaus Rupprecht kommt mit Willi zum Heimspiel.

© Copyright
Bild: © klausundwilli.de

Moers. (pst) Kaum ein Showact findet so breiten Zuspruch bei Jung und Alt wie der Mann und seine plappernde „rechte Hand“: „Klaus & Willi“ sind bekannt von zahlreichen Auftritten in ganz Deutschland und aus vielen Fernsehshows. Zum Seniorenherbstfest am Sonntag, 29. September (15 bis 18 Uhr), kommt Bauchredner Klaus Rupprecht mit seinem Affen Willi wieder einmal zu einem „Heimspiel“ nach Moers. Der gebürtige Moerser leitet im Kulturzentrum Rheinkamp (Kopernikusstraße 11) durch das Programm und gestaltet selbst zwei Showblöcke. Karten sind ab Dienstag, 3. September, in der Stadtinformation (Kirchstraße 27a/b) erhältlich.

Einrad, Musik und Tanz

Akrobatik und Einrad erleben die Gäste außerdem mit „Farellos“, Uwe Engel stimmt Lieder zum Mitsingen an und die Tanzgarde Katholische Jugend bietet Showtanz. Die „Golden Boys“ begleiten das Programm und spielen auch zum Tanz. Im Eintrittspreis von 12 Euro (Moers-Pass-Inhaber: 6 Euro) sind außerdem die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, die Aufbewahrung der Garderobe und ein Freigedeck enthalten. Veranstalter ist die Sparkasse am Niederrhein in Zusammenarbeit mit der Stadt Moers. Das Programm hat der Künstlerdienst Köln zusammengestellt.