Rund um Moers

Finden Sie hier Bücher rund um Moers, vom historischen Überblick, über Begleithefte zu Stadtrundgängen und Texten von Hanns Dieter Hüsch bis hin zu Bildbänden, die ganz besondere Ein- und Überblicke erlauben.

Moers unterm HakenkreuzZeitzeugenberichte, Erinnerungsarbeit und Beiträge zur NS-Zeit im Altkreis Moers

14,80 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



„Der Band stellt dar, wie die nationalsozialistische Gewaltherrschaft das Leben geprägt hat. Anhand von nahezu 600 Dokumenten und zahlreichen Interview-Ausschnitten verleihen die 17 Autorinnen und Autoren des Buches insbesondere den Opfern des Nationalsozialismus Gesicht und Stimme: den Widerstandskämpfern, der Arbeiterschaft, einzelnen Kirchenmännern, den Zeugen Jehovas und einigen der mehr als 20.000 ehemaligen Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter, die hierher verschleppt worden waren und von denen über 900 in den KZ-ähnlichen Lagern der Kamp-Lintforter Zeche Friedrich Heinrich, in den Rheinpreußen-Schächten, bei Krupp in Rheinhausen oder in der Landwirtschaft den Tod fanden.“ (Quelle: www.moers.de)