Radrouten & E-Bike Stationen

Radrouten & E-Bike Stationen in Moers

© Copyright
Bild: © Agentur Berns Moers

Radrouten und E-Bike Ladestationen im Stadtgebiet – Auftanken in Moers

Natur genießen, Sonne tanken, im Urlaub oder der Freizeit aktiv sein… mit unseren fünf verschiedenen Radrouten können Sie all das erleben. Die Routen bieten zahlreiche Möglichkeiten, neue Energie zu tanken und gleichzeitig die Sehenswürdigkeiten der Stadt Moers näher kennen zu lernen oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Die Touren führen Sie u.a. am Schloss Moers, Schloss Lauersfort, dem Moersbach oder der Aumühle vorbei. Wer selbst aktiv sein möchte, der sollte einen Abstecher zum Barfußpfad nach Repelen unternehmen. Es lohnt sich immer wieder, auch abseits der Routen zu schauen und eigene Entdeckungen zu machen! Die Stadtinformation Moers hält entsprechende Tourenprospekte für Sie bereit.

E-Bike:
Wer mit dem E-Bike unterwegs ist, findet auf unseren Routen viele Ladestationen, um den leergefahrenen Akku wieder aufzuladen. Meist befinden sich die Ladestationen bei Moerser Gastronomiebetrieben mit Terrasse, Biergarten und Co. Hier finden Sie die Standorte der Ladestationen: www.moers-radtouren.de


Routen auch fürs Handy:
Neu ist die Möglichkeit, sich die Radrouten mit einem interaktiven Routenmanager/Routenplaner auf das eigene Smartphone oder den Tablett PC zu holen. Mit dem Anbieter NAVIKI wird das Telefon quasi zum Navigationsgerät am Fahrradlenker.

Infos unter http://www.naviki.org/de/moers/start

Alle Informationen zu den verschiedenen Radtouren in Moers, aber auch viele Zusatzinfos, findet man in der 32-seitigen Broschüre „Auftanken in Moers“, die in der Bürger- und Touristeninformation, Kirchstraße 27 a/b, 47441 Moers, ausliegt.

Hintergrundinformationen zu dem Projekt „Auftanken in Moers“
Die Förderung des Fahrradtourismus in Moers steht im Mittelpunkt des Projektes des Moerser Stadtmarketings und seinen aktiven Förderpartnern Hotel Moers van der Valk und Wellings Hotel zur Linde. Ziel des Projektes ist es einerseits Fahrradrouten und touristische Highlights in Moers erlebbar zu machen – andererseits will man mit dem flächendeckenden Netz von E-Bike-Ladestationen besonders den boomenden Markt der elektrogetriebenen Fahrräder bedienen.