Stadtführungen in Moers

Entdecken Sie bei einer Stadtführung die schönsten und interessantesten Seiten der Grafschaft Moers. Die Führungen zu Fuß oder per Fahrrad öffnen Türen, lüften Geheimnisse und machen die Geschichte und den Charakter von Moers anschaulich - für Einzelreisende und Gruppen, für Erwachsene und für Kinder.

Stadtrallye mit Urkunde

„Leon Fifikus“ und Anne-Rose Fusenig führen durch die Stadt

© Copyright
Bild: © privat

Die Besonderheiten und die Geschichte der Stadt Moers bringt Gästeführerin Anne-Rose Fusenig interessierten Entdeckern, Familien, Schulklassen, Moerser Bürgern und Gästen nahe.

Unterstützt wird sie dabei von ihrem Freund „Leon Fifikus“, einer großen Handpuppe, die die Teilnehmer von Station zu Station begleiten. An jeder Station sind eine oder zwei Rätselfragen zu lösen und aufzuschreiben. Aus mehreren Buchstaben ergibt sich zum Schluss ein Lösungswort. Jeder Teilnehmer erhält dann nach erfolgreicher Tour eine Urkunde und eine kleine Überraschung.

Bei der Rallye werden Besonderheiten an Gebäuden und an Denkmälern in der Altstadt sowie im Schlosspark erkundet. Die Geschichte warum das heute so ist, ist in kurzer Form erklärt. Weitere Informationen können die Teilnehmer bei Anne-Rose Fusenig und „Leon Fifikus“ während der Rallye erfragen.

Die Stadtrallye ist auch für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet und lässt sich gut als Geburtstagsevent für Kinder umsetzen.

Auf geht’s: Moers in einer neuen Art kennen zu lernen!

Bei entsprechendem Bedarf  kann die Rallye auch in Englisch stattfinden.