Besondere Erlebnisse

SwinGolf-Anlage

Ganz Moers s(ch)wingt den Schläger - SwinGolf-Anlage am ENNI Sportpark Rheinkamp ist eröffnet

Moers kann sich auf ein tolles Freizeitangebot freuen. SwinGolf heißt die neue Attraktion auf dem Außengelände am ENNI Sportpark Rheinkamp (ESP) und ist eine Art „Golf light“.

SwinGolf ist ein Freizeitsport, der sich wachsender Beliebtheit erfreut. Trotz der Ähnlichkeit zum traditionellen Golf gibt es einige Unterschiede. Denn beim SwinGolf gibt es nur einen Universalschläger und auch die Bälle sind größer und weicher. Die Regeln sind einfach, das Spiel ist kurzweilig und eine Kleiderordnung gibt es nicht: Jeder kommt in dem Look zum Golfplatz, der ihm für den Freizeitsport am bequemsten ist. Die Anlage am ESP hat neun Löcher, eine Spielrunde dauert etwa zwei Stunden. „Mit drei Hektar Größe ist die Anlage relativ klein. Daher erfordert sie mehr Geschick als Kraft und ist damit vor allem für Familien und Einsteiger hervorragend geeignet“, erklärt Anlagenplaner Markus Wedekind von SwinGolf-Deutschland, der bereits zahlreiche Projekte dieser Art umgesetzt hat und bei der Planung der Bahnen in Moers eine echte Herausforderung zu bewältigen hatte: „Wir haben den alten Baumbestand der Freibad-Liegewiesen komplett integriert.“ Dirk Hohensträter ist überzeugt davon, mit der Swin-Golf-Anlage in den ganzen Niederrhein zu strahlen: „Im Umkreis von rund 40 Kilometern gibt es kein vergleichbares Angebot – die nächste Anlage ist in Essen.“

Die SwinGolf-Saison dauert bis Oktober. Bis dahin hat die Anlage wochentags (außer dienstags) ab 14 Uhr und bis zum Einbruch der Dämmerung geöffnet. Samstags, sonntags und feiertags können die Gäste die Bahnen ab 10 Uhr nutzen. Schläger und Bälle erhalten sie an der Kasse des Schwimmbades. Dabei ist der Eintritt für Kinder unter 1,10 Meter kostenlos. Größere Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 6,50 Euro, Erwachsene 8,50 Euro. Auch Familien erhalten einen rabattierten Preis von 25 Euro für ein Kombi-Ticket für vier Personen. Moerspassinhaber erhalten 50 Prozent Rabatt.

„Ob Familienausflug, Kindergeburtstag oder Firmenfeste: SwinGolf bietet sich für alles an“, ist sich Hohensträter sicher, neben Freizeitsportlern auch Firmen anzulocken. Denn der ESP bietet mit seinen Räumlichkeiten und der Park-Lounge ideale Voraussetzungen für Feiern oder Tagungen. Die Park-Lounge übrigens können natürlich auch die Spaß-Golfer besuchen: Hier bekommen sie ein kühles Getränk oder eine Stärkung. Hohensträter: „Der ENNI Sportpark Rheinkamp ist in der Bevölkerung ohnehin sehr gut akzeptiert. Nun ist er um eine Attraktion reicher.“