Aktuelles aus Moers

Finden Sie hier aktuelle Meldungen, Neuigkeiten und Veranstaltungstipps aus Moers und Umgebung.

Und morgen eine neue Welt

Lesung mit Tilman Röhrig

Moers/Kamp-Lintfort. (pst) „Schöne neue Welt“ lautet das neue Semesterthema der vhs Moers – Kamp-Lintfort. Was passt da besser als eine Lesung über Friedrich Engels mit dem Titel „Und morgen eine neue Welt“. Im gleichnamigen, neuen historischen Roman greift der bekannte Kölner Autor Til-man Röhrig das Leben von Friedrich Engels auf, dessen Geburtstag sich 2020 zum 200. Mal jährt. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 30. September, 19 Uhr, im Diesterweg-Forum der vhs Kamp-Lintfort statt. Nicht nur seine Ideen stehen im Mittelpunkt des Buches, vielmehr sein Leben und des-sen Widersprüche, seine Frauen und die Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Er war Gelehrter und Re-volutionär, Frauenheld und Fabrikant. Erfolgreich führte Engels die Fabrik seines Vaters in England und war dennoch einer der großen Vordenker des Kommunismus. Für Karl Marx war er nicht nur en-ger Freund und Impulsgeber, sondern auch unverzichtbarer Mäzen. In der Irin Mary Burns fand Fried-rich Engels die Liebe seines Lebens und lernte durch sie das elende Leben der Arbeiter kennen.